Menü

Strategien entwickeln

Entwicklung einer redaktionellen Strategie: Man muss wahrlich kein journalistischer Vollprofi sein, um Nachrichten von Wert zu produzieren. Damit aber die mediale Wahrnehmung nach Wunsch verläuft, bedarf es einiger Standards: inhaltlich auf den Punkt, verständlich und fehlerfrei. Die vielleicht größte Chance schlummert aber woanders, denn Redaktionen schätzen Expertenwissen. Daher macht es Sinn, sich kommunal und gegebenenfalls darüber hinaus als medialer Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner in Sachen Grundbildung zu positionieren – sich ins Gespräch zu bringen. Im Rahmen dieser Lektion finden Sie hilfreiche Tipps und Handlungsempfehlungen.

Alle öffnen

Da je nach Darstellung auch die besten Argumente wirkungslos verpuffen können, ist ein gutes Kommunikations­konzept unabdingbar – als Basis für die kommunale Akquise und als generell beschleunigender Faktor. Strategische Überlegungen, Zielgruppenan­sprache und Budgetfragen sind nur einige Aspekte, die hier zu beachten sind.
Anders als Plakate und Broschüren bieten Veranstal­tungen die Möglichkeit, Ihren Anliegen im direkten, im persönlichen Austausch Nachdruck zu verleihen. Und damit der Rahmen stimmt, ist eine gute Planung besonders wichtig. Wir bieten Ihnen inhaltliche und organisa­torische Tipps.

weiter
Fortbildung

zurück
Methoden kennen

Kommunikationskonzept erstellen
Planung einer Veranstaltung